www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

AN/SPN-18

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: AN/SPN-18 used the same antenna as AN/SPN-11.

Bild 1: Das AN/SPN-18 nutzt die gleiche Antenne wie das AN/SPN-11.

Technische Daten
Frequenzbereich: 9 320 … 9 430 MHz
(X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 800 oder 2 000 Hz
Sendezeit (τ): 0,25 oder 0,65 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 40 kW
Durchschnittsleistung: 20 W
instrumentierte Reichweite: 40 NM (≙ 75 km)
Entfernungsauflösung: 46 m
Genauigkeit: 2%, 1°
Öffnungswinkel: β=1,9°; ε=20°
Trefferzahl: 20
Antennendrehung: 9 min⁻¹
MTBCF:
MTTR:

AN/SPN-18

Das AN/SPN-18 war ein im X-Band arbeitendes Navigations- und Seeaufklärungsradar. Es ermöglicht Kollisionswarnungen, Lotseninformationen durch Beobachtung von Küstenlinien, Bojen und Kanalmarkierungen sowie Sturmwarndaten durch Anzeige von Starkregen oder Schneeböen.

Das AN/SPN-18 ist eine Weiterentwicklung des AN/SPN-11 mit größerer Impulsleistung und einer möglichen Umschaltung der Impulsdauer für eine größere energetische Reichweite. Das AN/SPN-18 wurde mit einer Gleichstromquelle betrieben, während das AN/SPN-18X mit einer Wechselstromquelle betrieben wurde.

Quelle: