www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

MM/SPN-703

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: MM/SPN-703

Bild 1: MM/SPN-703

Technische Daten
Frequenzbereich: 9 375 MHz
(X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 5 200 … 650 Hz
Sendezeit (τ): 0,05 … 1,5 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 20 kW
Durchschnittsleistung: 1 kW
instrumentierte Reichweite: 120 NM (≙ 220 km)
Entfernungsauflösung: 9 m
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

MM/SPN-703

Das MM/SPN-703 war ein im X-Band arbeitendes Seeoberflächenaufklärungs- und Navigationsradar der italienischen Marine (MM bedeutet Marina Militare, eine Nomenklatur ähnlich der US-amerikanischen AN/… ). Das Radar verwendet eine Hohlleiterschlitzantenne mit einem einfach gewölbten parabolischen Reflektor, der eine vertikale Halbwertsbreite von 25° erzeugte. Es konnte auch mit einem Sender mit 75 kW Impulsleistung ausgeliefert werden.