www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

SS-1

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: SS-1

Bild 1: SS-1

Technische Daten
Frequenzbereich: 10,0 GHz
(X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 600 Hz
Sendezeit (τ): 0,5 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 85 kW
Durchschnittsleistung: 45 W
angezeigte Entfernung: 80 NM (≙ 148 km)
Entfernungsauflösung: 80 m
Genauigkeit: 25 m; ± 0,25°
Öffnungswinkel: 2,6°
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit: 0 … 8 min⁻¹
MTBCF:
MTTR:

SS-1

Das SS-1 war ein im X-Band arbeitendes Seeaufklärungs- und Torpedoleitradar für die Installation auf U-Booten.

Die Antenne bot ein annäherndes Cosecans²-Diagramm, welches aus der Form des Hornstrahlers resultierte. Der Antennenreflektor war ein Ausschnitt aus einem Paraboloiden mit den Abmessungen 7 × 30 Zoll (18 × 76 cm). Der Sender verwendete ein Magnetron vom Typ 2J50. Der Local-Oszillator des Empfängers nutzte ein Reflex-Klystron vom Typ 2K25.