www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

Type 903

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: Type 903

Bild 1: Type 903

Technische Daten
Frequenzbereich: 8 500 … 9 600 MHz
(X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 3000 Hz
Sendezeit (τ): 0,1 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 50 kW
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung: 15 NM (≙ 28 km)
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

Type 903

Das Type 903 war ein im X-Band arbeitendes Zielverfolgungsradar für Richtstationen von Flugabwehrkanonen, Das Radar verwendete die Methode Minimumpeilung.

Die Antenne war ein symmetrischer Parabolreflektor mit einem Durchmesser von 120 cm (4 Fuß), der mit einem Cutler-feed gespeist wurde. Die Antenne war an der Geschützrichtstation montiert und bewegte sich mit ihr.