www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

Type 283

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: Type 283

Bild 1: Type 283

Manufacturer: Crabtree Ldt. UK
Technische Daten
Frequenzbereich: ≈ 580 MHz
(UHF-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 25 kW
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung: 8,5 NM (≙ 16 km)
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

Type 283

Das Type 283 war ein im UHF-Band arbeitendes maritimes Feuerleitradar zur ausschließlichen Entfernungsmesssung. Es wurde genutzt, um gegen anfliegende Ziele zum richtigen Zeitpunkt ein wirkungsvolles Sperrfeuer zu schießen. Dieses Radar wurde September 1942 einsatzbereit auf Kreuzern und größeren Schiffen der englischen Marine und blieb bis 1947 im Dienst.