www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Luftgestütztes Radar

AN/APY-12

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: RC-7 mit AN/APY-12

Bild 1: RC-7 mit AN/APY-12

Technische Daten
Frequenzbereich: X-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung:
Durchschnittsleistung:
instrumentierte Reichweite:
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennendrehung:
MTBCF:
MTTR:

AN/APY-12

Das AN/APY-12 „Phoenix Eye“ ist ein im X-Band arbeitendes luftgestütztes Aufklärungsradar, das selbst bei schlechtem Wetter oder Dunkelheit hochauflösende, Fotografie-ähnliche Bilder liefert. Bei diesem System handelt es sich um ein Dual-Mode-Radar mit synthetischer Apertur (SAR) für große Entfernungen, das auch bewegliche Ziele am Erdboden oder kurz darüber anzeigen kann.

Das APY-12 wird in der DRAGON STAR-Familie von Aufklärungsflugzeugen eingesetzt.