www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Luftgestütztes Radar

E-Captor

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Bild 1: E-Captor

Bild 1: E-Captor

Technische Daten
Frequenzbereich: I-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung:
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung:
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

E-Captor

Der E-Captor ist ein im I-Band arbeitendes Multifunktionsradar mit einer aktiven Phased Array Antenne. Das Radar ist vorgesehen für den Einsatz im Eurofighter Typhoon.

Die aktive Antenne nutzt 1626 Standardised Modular Transmit-/Receive-Modules (SMTRM) der Firma Hensoldt (nachgezählt in einem hochaufgelösten Foto der Antenne). Das lässt vermuten, dass die Sendeleistung mehr als 9 kW beträgt. Ein Problem solcher kompakten Antennen ist die notwendige Kühlung der Module. Der E-Captor nutzt eine Kühlung durch Verdampfung.