www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Marineradar

CBAAR

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: CBAAR, ein zeichnerischer Entwurf eines Designers

Bild 1: CBAAR, ein zeichnerischer Entwurf eines Designers

Technische Daten
Frequenzbereich: C-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung:
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung:
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

CBAAR

CBAAR (manchmal auch C-BAAR, Abkürzung von C-Band Active Array Radar) ist ein kostengünstiges, leichtes, multi-missionsfähiges Schiffsradarsystem mit aktiven, nicht rotierenden phased-array Antennen, welches vorgesehen ist, das ältere AN/SPS-67 Radarsystem zu ersetzen.

Das Radarsystem besteht aus vier planaren Antennenflächen. Es ist für kleine Schiffe ausgelegt, auf denen hochleistungsfähige S- und X-Band-Arrays nicht installiert werden können. Die Basisversion von CBAAR wird Flugsicherungs- (ATC), Seeüberwachungs- und Navigationsaufgaben unterstützen, verfügt jedoch auch über die Flexibilität und Skalierbarkeit zur Unterstützung anderer Anwendungen, wie den Selbstschutz vor Anti-Schiffsraketen. Das Radar verwendet in der Signalverarbeitung eine offene Hardware- und Software- Architektur, um auch konform zu anderen Programmen der US-Marine zu sein.

Quelle: