www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Perimeterradar / Sicherungs- und Überwachungsradar

MRS-1000

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: MRS-1000

Bild 1: MRS-1000

Technische Daten
Frequenzbereich: 9,3 … 9,5 GHz
(X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung:
Durchschnittsleistung:
instrumentierte Reichweite: 2,5 km
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit: 3 m
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennendrehung: 24  min⁻¹
MTBCF:
MTTR:

MRS-1000

Das MRS-1000 ist ein im X-Band arbeitendes komplett halbleiterbestücktes Perimeterüberwachungsradar kurzer Reichweite. Es kann auf einem bis zu 25 m hohen Mast zusammen mit einer Überwachungskamera montiert werden. Das Radar wurde aus einem Navigationsradar für Binnengewässer entwickelt. Es verwendet das Prinzip frequenzmoduliertes Dauerstrichradar mit einer Modulationsperiode von 3,5 ms und einem Frequenzhub von 100 MHz.

Quelle: