www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Flugsicherungsradar

Robin Radar 3D Flex

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte taktisch-technische Daten

Bild 1: Robin Radar 3D Flex

Bild 1: Robin Radar 3D Flex

Technische Daten
Frequenzbereich: S-Band X-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 60 kW
Durchschnittsleistung: 0,4 W
instrumentierte Reichweite: 10 km4,5 km
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit: 46  min⁻¹20 min⁻¹
MTBCF:
MTTR:

Robin Radar 3D Flex

Das Robin Radar 3D Flex wurde zur Erkennung von Vogelflugaktivitäten im Flughafenumfeld entworfen und kann ebenfalls Drohnen orten. Es ist eine Kombination aus einem im S-Band arbeitenden Impulsradar für eine Rundumsuche und einem im X-Band arbeitenden Höhensuchradar, welches als frequenzmoduliertes Dauerstrichradar (FMCW Radar) entworfen wurde.

Quelle: