www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

AN/TPN-25

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Figure 1: AN/TPN-25

Figure 1: AN/TPN-25

Technische Daten
Frequenzbereich: 9 000 … 9 200 MHz
(X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 3 500 Hz
Sendezeit (τ): 1 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 2×12,5 kW
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung: 20 NM (≙ 37 km)
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

AN/TPN-25

Das AN/TPN-25 ist ein im X-Band arbeitendes Mehrfrequenzradar mit Doppelfunktion (Zielsuche, Zielverfolgung), das für das zentrale taktische Flugfeldleitsystem AN/TPN-19 entwickelt wurde.

Das AN/TPN-25 verwendet einen Transmissionstyp von Phased-Array-Antennen, die aus einer planaren Anordnung von 824 Phasenschiebern besteht. Die Strahlungsspeisung erfolgt durch ein vierfach Monopuls-Horn. Eine mechanische Drehung der Antenne ist nur notwendig, wenn die Antenne auf eine andere Landebahnrichtung ausgerichtet werden soll. Die elektronische Schwenkung erfolgt in einem Bereich vom 20° im Seitenwinkel und 15° im Höhenwinkel. Es können bis zu sechs gleichzeitig anfliegende Flugzeuge begleitet werden.

Eine Version die der US-amerikanischen Luftwaffe und Kunden in Übersee in großen Stückzahlen ausgeliefert wurde, wird als AN/GPN-22 bezeichnet.