www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

AN/TPN-14

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Figure 1: AN/TPN-14

Figure 1: AN/TPN-14

Technische Daten
Frequenzbereich: 7 750 … 8 400 MHz
(C/X-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 1 200 Hz
Sendezeit (τ): 0,2 ±0,05 oder
0,8 ±0,1 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 200 ±25 kW
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung: 40 NM (≙ 74 km)
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

AN/TPN-14

Das AN/TPN-14 ist ein an der Grenze zwischen dem C-Band und dem X-Band arbeitendes Präzisionsanflugradar. Im Grunde genommen ist es eine Modifizierung des AN/TPN-8, das in einen 12 Fuß langen ISO- Standardcontainer installiert wurde. Dieser ist Basis für das Antennensystem, enthält die Radar- Sender-/Empfängertechnik, einen Sichtgeräte-Arbeitsplatz für den Notbetrieb, zwei Flugfunkgeräte (VHF und UHF) sowie eine Richtfunkverbindung zum Anflugkontrollraum (oder zum RAPCON-Fahrzeug).

Bildergalerie von AN/TPN-14

Bild 2: AN/TPN-14 Innenansicht vom Eingang aus

Bild 3: AN/TPN-14 Sichtgerät für die Anflugkontrolle

Quelle: