www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Wetterradar

Meteor 1500C

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten
Antenne CLP05
(click to enlarge: 400·418px = 19 kByte)

Bild 1: Antenne CLP05

Technische Daten
Frequenzbereich: 5,60-5,65 GHz
Pulswiederholzeit:  
Pulswiederholfrequenz: 2.000 Hz bis 100 Hz
Sendezeit (τ): 0,4 bis 3,3 µs
Empfangszeit:  
Totzeit:  
Pulsleistung: 250 kW
Durchschnittsleistung:  
angezeigte Entfernung:  
Entfernungsauflösung: 62,5 m bis 1,5 km
Öffnungswinkel:  
Trefferzahl:  
Antennenumlaufzeit:  

Meteor 1500C

Das voll-kohärente Wetterradar METEOR 1500C bietet eine genaue Dopplerfrequenz- Verarbeitung zur Festzielunterdrückung, da Sender und Empfänger immer mit der gleichen Phasenreferenz arbeiten.

Der Sender ist ein hochwertiger Klystron- Verstärker und kann phasen- oder frequenzmoduliert mit Pulskompression arbeiten und bietet so eine exakte Festzielunterdrückung und ein hohes Auflösevermögen. Klystron- Sender bieten im Gegensatz zu leistungsmäßig vergleichbaren Magnetron- Sendern eine um 20 dB bessere Festzielunterdrückung durch die höhere Phasenstabilität (Kohärenz).

Die Sendeimpulsdauer kann in Schritten von 50 ns verändert werden. Dazu muss in der Folge aber auch der Empfänger jeweils neu abgestimmt werden.