www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Marineradar

VisionMaster FT

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Bild 1: VisionMaster S-Band antenna

Bild 1: VisionMaster S-Band antenna

Technische Daten
Frequenzbereich: 3 050 MHz
S-Band
9 410 MHz
X-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 3 000, 1 800 oder 785 Hz
Sendezeit (τ): 0,05, 0,25 oder 0,75 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 30 kW10 or 25 kW
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung: 96 NM (≙ 192 km)
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel: 2°oder 2,8°1°, 1,3° oder 2°
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit: 28 oder 45 min-1
MTBCF:
MTTR:

VisionMaster FT

VisionMaster FT ist ein für die Nutzung auf zivilen und militärischen Schiffen vorgesehenes Navigations- und Aufklärungsradar. Das System bietet innovative Navigationswerkzeuge und Unterstützung für eine sichere Navigation und Kollisionsvermeidung unter allen maritimen Bedingungen. Die Radarsensoren bieten eine hochentwickelte automatische Störsignalunterdrückung, die es dem Bediener erleichtert, kleine Ziele bei See- oder Wetterclutter zu identifizieren.

Wie beim Vorgängermodell BridgeMaster E stehen verschiedene Antennengrößen für das X-Band und das S-Band zur Verfügung. Sogar systemfremde Radargeräte können integriert werden, zum Beispiel das Scanter 6002 aus der Scanter Radarfamilie der Firma Terma.

Bildergalerie des VisionMaster FT

Bild 2: VisionMaster FT Radarsensor unter einem explosionsgeschütztem Radom

Bild 3: VisionMaster FT S-Band Radarsensor als Hafenradar in Singapur
(© 2019 Dr. Lee Kar Heng)