www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Marineradar

AN/SPG-55

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Bild 1: AN/SPG-55B

Bild 1: AN/SPG-55B

Technische Daten
Frequenzbereich: 5 400 … 5 900 MHz
(C-Band)
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 427 Hz
Sendezeit (τ): 0,1; 12; 13 µs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 1 MW
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung: 148 NM (≙ 275 km)
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

AN/SPG-55

Das AN/SPG-55 ist ein Zielverfolgungs- und beleuchtungsradar für die Terrier und die Standard-Boden-Luft-Raketen SM-1 und SM-2. Es wurde für die Zielbekämpfung und Raketenleitung auf einer Anzahl von Schiffen der US-Marine und ihrer Verbündeten genutzt. Das AN/SPG-55 war Bestandteil des Mk 76 Raketenleitsystems. Das Radar beinhaltete ein im C-Band arbeitendes Impulsradar für die Zielbegleitung sowie ein im X-Band arbeitendes Dauerstrichradar für die Zielbeleuchtung und für eine Doppler-Geschwindigkeitsmessung und Zielbegleitung.

Die ersten AN/SPG-55 wurden 1961 an die Marine ausgeliefert. Sie wurden mehrmals modernisiert. Die letzte Modernisierung wurde als Mod 10 bezeichnet.