www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Flugsicherungsradar

KUŞRAD

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Figure 1: The KUŞRAD Radar system

© 2015 TÜBİTAK

Figure 1: The KUŞRAD Radar system

Technische Daten
YRDR
Frequenzbereich: S-Band X-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz: 500; 600; 1100 Hz (FMCW)
Sendezeit (τ): 1,2;   0,6;   0,2 μs
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung: 60 kW
Durchschnittsleistung: 30 W
angezeigte Entfernung: 40 km20 km
Entfernungsauflösung: < 20 m< 6 m
Genauigkeit:
Öffnungswinkel: β: 1.8°, ε: 20° ε: 0.8°, β: 10°
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit: 24 U/min
MTBCF:
MTTR:

KUŞRAD

Das KUŞRAD Radarsystem ist eine Warneinrichtung vor Vogelschlag, welches an Flughäfen rund um die Uhr den Luftraum nach Gefahrensituationen absucht. Es kann Vogelschwärme und Einzelvögel in kritischen Abschnitten um den Flugplatz erkennen und hilft somit Flugunfälle mit Vögeln zu vermeiden.

Das System besteht aus zwei unabhängigen Primärradargeräten: einem Rundsuchradar als Impulsradar im S-Band und ein Höhensuchradar als FMCW- Radar im X-Band. Beide Radargeräte können als 3D-System synchron arbeiten, oder aber das Höhensuchradar kann autonom im Sektorbetrieb arbeiten. Die gemeinsame Radardatenverarbeitung erkennt und verfolgt die Ziele und klassifiziert sie als Vogel, Vogelschwarm oder Flugzeug.

Das KUŞRAD Radarsystem wird auf dem neuen (dritten) Flugplatz in Istanbul eingerichtet.

Quelle: