www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Luftraumaufklärungsradar

JY-11 „Hunter-1“

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Figure 1: JY-11 „Hunter-1“

Bild 1: JY-11 „Hunter-1“

Technische Daten
 JY-11JY-11B
Frequenzbereich: 2,7 - 3,4 GHz
Pulswiederholzeit:  
Pulswiederholfrequenz:  
Sendezeit (τ): 20 µs 
Empfangszeit:  
Totzeit:  
Pulsleistung: 13,5 kW
Durchschnittsleistung:  
angezeigte Entfernung: 110 NM (210 km)
Entfernungsauflösung: 200 m100 m
Genauigkeit: ±100 m; ±0,5°±50 m; ±0,3°
Öffnungswinkel: 2,5°1,8°
Trefferzahl:  
Antennenumlaufzeit:  
MTBCF: > 800 h
MTTR: < 0,5 h

JY-11

JY-11 ist ein mit modernster Halbleitertechnik ausgestattetes 3-D Luftraumüberwachungsradar mittlerer Reichweite für den unteren und mittleren Höhenbereich. Das System ist für alleinigen Betrieb oder in einem integrierten Luftverteidigungsverband auch als Lückenfüller vorgesehen. Die Abtastung des Raumes erfolgt mittels elektronischer Strahlschwenkung in der vertikalen Ebene und mechanischer Drehung der Antenne in der horizontalen Ebene. Die elektronische abtastung der Höhenwinkel erfolgt durch eine frequenzabhängige Strahlschwenkung. Das JY-11 Radar nutzt 14 Beams um einen Elevationsbereich von 30º abzudecken. Zwei der Beams dienen der Weitbereichserfassung und vier Layer aus jeweils 3 Beams dienen der Aufklärung mittlerer Reichweiten.

Das Radar bietet eine hohe Nebenkeulendämpfung, eine hohe Störsicherheit und eine konstante Falschalarmrate.

Das mobile System besteht aus einer Antennen/Sendereeinheit, einem Bedienershelter und einem Versorgungsshelter mit einem Stromversorgungsaggregat, die mit insgesamt 3 LKW transportiert werden können. Das Radar ist auf Luft-, Land- oder Seeweg verlegbar. Der Auf- und Abbau erfolgt weitgehend automatisiert innerhalb von 20 Minuten.

JY-11B

JY-11B ist eine Version auf einer selbstfahrenden Lafette und bietet eine bessere Genauigkeit und eine höhere Reichweite. Dieses Radar kann seine Antenneneinheit hydraulisch auf einem Turm mit einer größeren Höhe anheben um so die Auffassung und Begleitung von Zielen in geringen Höhen zu verbessern. Der Auf- und Abbau mit einer 4-köpfigen eingespielten Besatzung dauert nur noch 10 Minuten.

Bildergalerie von JY-11 Radar

Bild 2: JY-11B