www.radartutorial.eu Grundlagen der Radartechnik

Frequenzzähler

Frequenzzähler, © 2013 Christian Wolff

Bild 1: Frequenzzähler bis 1,3 GHz

Eigentlich ist es ganz einfach: Es werden die Schwingungen pro Sekunde gezählt und das Ergebnis ist die Frequenz...
   ... schade nur, dass das Radargerät nicht eine ganze Sekunde hintereinanderweg sendet!

Aber die meisten Frequenzzähler können schon den Zählvorgang zum Sendebeginn starten und brauchen dann nur noch die Information, wie lange gezählt werden muss (Dauer des Sendeimpulses!). Das Ergebnis wird durch das Gerät hochgerechnet und die Schwingungen pro Sekunde (also in Hertz) angezeigt.

Aber wenn das Gerät das nicht kann, dann muss genau diese Berechnung mit dem bekannten Tastverhältnis (duty cycle) nach dem Dreisatz auf dem Papier gemacht werden.