www.radartutorial.eu Grundlagen der Radartechnik

Kapitel: „Radar Clutter in Kohärenten Radarsystemen”

verkleinerte Vorschau der Internetseite

Bild 1: Vorschau der Internetseite

Sendeimpulse aus drei verschiedenen PRT's werden phasenmäßig miteinander verglichen: hier im Idealfall haben sie eine exakt gleiche Phasenlage. In der Praxis können sie schon eine unterschiedliche Phase haben, es besteht jedoch eine starre (kohärente) Phasenlage zwischen den Sendeimpulsen, die von einem Muttergenerator abgeleitet wurden und zu diesem einen definierten Phasenbezug haben.
1. PRT
2. PRT
3. PRT

Bild 1: kohärente Sendeimpulse

In diesem Kapitel wird der Begriff „Kohärenz” erläutert, der oft als eine Eigenschaft eines Radargerätes genannt wird. Ein „kohärentes Radargerät” ist in der Lage, mittels der Dopplerfrequenz bewegte von unbewegten Zielen zu unterscheiden.

1. PRT
2. PRT
3. PRT

Bild 2: kohärente Sendeimpulse